Finanzen

Haupteinnahmequellen der JuBla Zermatt

 

Die JuBla Zermatt verlangt einen Jahresbeitrag von CHF 25.00 pro Kind. Ausserdem geht jeweils das Opfer der von der

JuBla organisierten Messe im November (Aufnahme Neumitglieder) in unsere Kasse. Weiter kann unsere Schar auf die grosszügige Unterstützung der Gemeinde Zermatt zählen. Eine zusätzliche Einnahmequelle bildet der Verkauf von diversen Werbeartikeln, sowie  ein Verkaufsstand mit Glühwein und Kuchen im Winter. 

Die JuBla Zermatt wird oft um Helfer für Feste rund um Zermatt angefragt und erhält dafür auch eine Entschädigung.

Für die, nach den jeweiligen Richtlinien durchgeführten Lager, erhält die JuBla Zermatt zusätzliche Beiträge von J&S (siehe Leiterausbildung). Jedes Kind zahlt einen Lagerbeitrag zwischen 230 bis 250 Franken. Des weiteren kann unsere Schar hier auf grosszügige finanzielle Spenden von Eltern und diversen Zermatter Betrieben zählen.

 

Hauptausgaben der JuBla Zermatt

 

Der grösste Posten bei den Ausgaben bildet die Finanzierung des einwöchigen Sommerlagers für rund 50 bis 60 Personen.

Weitere Ausgaben fliessen in den Kauf von Materialien für Scharanlässe (siehe Jahresprogramm).

Jedes Jahr investiert die JuBla Zermatt  zusätzlich Geld in die Leiterausbildung und den Besuch verschiedener Kurse (siehe Leiterausbildung).

 

Wenn Sie sich für weitere detaillierte Informationen (Budget, Lagerabschlussrechnung etc.) interessieren, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

 

 

Kontoangaben für Gönnerbeiträge:

 

Bankverbindung: Raiffeisenbank Mischabel-Matterhorn

Bahnhofstrasse 26

3920 Zermatt

 

Bank-Clearing: 80496

 

IBAN: CH41 8049 6000 0064 7807 6

 

Kontoinhaber: JuBla Zermatt

 

BESTEN DANK!